Julian Steckel Cello

Julian Steckel Cello

News

— 19. Februar 2019

Dvorak in Bremen

Nächster Halt: Dvorak Konzert mit den Bremer Philharmonikern und ihrem neuen GMD Marko Letonja in der “Glocke”. Die mintgrüne Schuhschachtel klingt einfach wunderschön! Vor über zwanzig Jahren habe ich dort mit dem Bundesjugendorchester gespielt- im Hotel damals bekam das BJO Hausverbot, zu wild wurde das erfolgreiche Konzert begossen… hoffentlich erinnert sich dort niemand mehr an mich!


Über Julian Steckel

„Als Interpret vertraue ich meiner inneren Landschaft immer mehr und lasse das Publikum hinein.“

Musik entsteht aus einer Erfüllung. Das Publikum spürt, ob auf der Bühne jemand empfindet, was er ausdrückt, oder imitiert, was er glaubt, empfinden zu müssen. Julian Steckel spielt wie jemand, der etwas Lebendiges zu teilen hat.


Nächste Konzerte

24. Feb. 2019 — 11:00 Uhr
Bremen Die Glocke, Großer Saal

Dvořák Cellokonzert h-moll
Bremer Philharmoniker
Marko Letonja

25. Feb. 2019 — 19:30 Uhr
Bremen Die Glocke, Großer Saal

Dvořák Cellokonzert h-moll
Bremer Philharmoniker
Marko Letonja

27. Feb. 2019 — 19:30 Uhr
Halle Freylinghausen-Saal, Universität

Recital mit Denis Kozhukhin
Werke von Beethoven, Franck und Poulenc